Schnittstellen und Kommunikationssoftware Entwicklung

Wir entwickeln Schnittstellen und Kommunikationsprogramme für den Datenaustausch zwischen verschiedenen Softwaresystemen mittels des TCP IP Protokolls.

 

Unsere Dienstleistungen

Entwicklung von Kommunikationssoftware und -Schnittstellen

Im Bereich der TCP IP Programmierung bieten wir eine Entwicklung von Schnittstellen und Kommunikationssoftware, die Daten mit anderen Softwaresystemen über ein Netzwerk durch das TCP-Protokoll austauschen. Wir bieten:

 

Programmierung, Kommunikationsprogramme für den Datenaustausch zwischen zwei Softwaresystemen
  • Analyse von Kundenanforderungen für eine Kommunikationssoftware
  • Entwerfen einer TCP-Schnittstelle und Erstellen eines Pflichtenhaftes
  • Realisierung einer Softwareanwendung mit der TCP-Kommunikation
  • Wartung und Support von Kommunikationsprogrammen
  • Wir können mehr als das! Hier zu unserem Leistungsspektrum in der Softwareentwicklung...

 

 

Was sind Kommunikationsprogramme?

Kommunikationsprogramme stellen meistens eine Schnittstelle zwischen zwei oder mehreren Softwaresystemen dar, die miteinander Daten über ein Netzwerk per TCP (Stream Sockets) austauschen. Solche Programme werden als Windows-Dienste realisiert, um im Hintergrund auf einen „unangemeldeten“ Server arbeiten zu können.

 

Beispiel einer einfachen Kommunikation zwischen zwei Softwaresystemen

Konfiguration einer Kommunikation

Es werden sowohl Portnummer für Empfang als auch Portnummer und IP-Adressen für das Senden von Daten definiert und in die Programm-Konfiguration eingetragen.

Empfang der Daten

Nach dem Start der Kommunikations-Software wird auf den Ports, die für  den Datenempfang definiert sind, auf Daten vom sendenden Systemen gewartet. Ankommende Daten, die in mehreren Paketen geteilt empfangenen werden, werden komplettiert.

 

Jede vollständig empfangene Nachricht wird mit einem ACK / NACK dem sendenden System bestätigt. Nach der Bestätigung wird die empfangene Nachricht bearbeitet. Die Bearbeitung der Daten umfasst zum Beispiel eine Datenumwandlung in das Format des Zielsystems.

Versenden der Daten

Es wird eine Verbindung zum Zielsystem geöffnet und die verarbeiteten Daten werden gesendet. Nach dem Empfang einer positiven Bestätigung vom Zielsystem wird die Verbindung geschlossen. Senden und Empfangen der Daten verläuft parallel. Bei Kommunikationsprogrammen wird oft das auf TCP basierte Protokoll MLLP (Minimal Lower Layer Protocol) eingesetzt.

 

First Soft: Kommunikationssoftware, Kommunikationsprogramm,  Schnittstelle, Softwareentwicklung aus Gießen (Giessen) nahe Frankfurt in Hessen.

 

Patienten Daten Management  Patientenverwaltung  HL7 Schnittstelle  GDT Schnittstelle  Befunddokumentation  Auftragsentwicklung  IT-Beratung Software Medizintechnik IT Systemhaus  Medizin Software  Software Medizin  Befunddokumentation  Medizin Systeme GmbH  Schnittstelle programmieren HL7 Interface Engine HL7 Server Medizinische Software Medizin Systeme GmbH Medizin Technik GmbH  Krankenhaus Software HL7 Definition HL7 XML XML Konvertierung EDF Software Medizintechnik GmbH Firma Software EDV Entwicklung Giessen EDV Kommunikationsprogramm EDV GmbH GmbH Software Report Generator Daten Auswertung c++ Programmierer Programmierer Entwickler Access Programmierer Excel Programmierer  SQL Programmierung Datenbanken Entwicklung XML Programmierung Schnittstelle XML Medizin GmbH  Softwareentwicklung Frankfurt GmbH Softwareentwicklung  Frankfurt EDV Messtechnik Software Auswertung Messdaten Messwerterfassung 

Seite DruckenPDF-Export Seite als PDF Zu Favoriten hinzufügen

Ihr Ansprechpartner:
J. Kopecky
Geschäftsführer
Tel.: 06403 9688 330

Kopecky

Medica 14. - 17.11.2016 Düsseldorf

Auf der Medica 14. - 17.11.2016 in Düsseldorf treffen wir unsere Partner und Kunden. Wir vereinbaren mit Ihnen gern...